Kompetenz in Dünnschichttechnologie

scia Systems entwickelt Equipment für Prozesse zur präzisen Oberflächen­­­­bearbeitung, basierend auf Ionenstrahl- und Plasmatechnologien. Die Anlagen werden für verschiedene Beschichtungs-, Ätz- und Reinigungsprozesse, insbesondere in den Industriezweigen MEMS, Mikroelektronik und Präzisionsoptik eingesetzt. Durch ihren flexiblen und modularen Aufbau können die Systeme sowohl für Forschungsanwendungen als auch für die Großserienfertigung konfiguriert werden. Sie eignen sich für die Bearbeitung von kleinen Substratgrößen auf Carriern über Substraten auf Basis von Siliziumwafern bis hin zu Substraten mit bis zu 3 m Durchmesser.

Produkte

Unsere Systeme sind flexibel und modular aufgebaut. Dadurch können wir sowohl Standardlayouts als auch individuelle Lösungen für unsere Kunden in aller Welt anbieten.

Karriere

Sie wollen in einem hochtechnologischen und wachstumsstarken Marktumfeld eine aktive Rolle spielen? Wir sind immer auf der Suche nach neuen Teammitgliedern.

 

 

Anwendungen

Unser Equipment wird hauptsächlich in den Branchen MEMS und Präzisionsoptikfertigung genutzt, findet jedoch auch Anwendung im Bereich der Automobil- & Biomedizintechnik.

Unternehmen

scia Systems steht für zuverlässiges Equipment und hohe Standards, um heutigen und zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Unser Team unterstützt Sie gern dabei, das optimale System- und Prozessdesign zu finden.

Optimierte Bearbeitung von Siliziumwafern für "Athena", das neue Röntgenobservatorium der ESA

Mit dem Projekt „Athena“ wird die Europäische Weltraumorganisation ESA das größte jemals gebaute Röntgenteleskop ins All schicken. Für das Ziel, tiefer ins Universum zu blicken als alle bisherigen Missionen, musste eine neue Art von Optik entwickelt werden. scia Systems, ein Hightech-Unternehmen mit Sitz in Chemnitz, liefert die entscheidende Technologie zur Herstellung dieser Optik.

Mehr erfahren

[Translate to Deutsch:] SPO module

Big Sience Business Forum (BSBF)

2022-10-04 bis 2022-10-07
Granada, Spanien
Stand 61 (Standplan)
 

Fachtagung Mikrosystemtechnik

2022-11-09 bis 2022-11-10
Dorint Kongress Hotel
Chemnitz
 

SEMICON Europa

2022-11-15 bis 2022-11-18
München
Stand: C1-828 (Floorplan)
 

Kontakt

* Pflichtfeld