Über scia Systems

Das Unternehmen wurde 2013 in Partner­schaft mit der VON ARDENNE GmbH gegründet und hat seinen Sitz im Technologie Centrum Chemnitz. Als Anbieter von komplexen Plasma- und Ionen­strahl­technologien konnte sich scia Systems bereits nach kurzer Zeit am welt­weiten Markt etablieren. Vor allem Unter­nehmen und Forschungs­ein­richtungen aus den Bereichen Mikro­elektronik und Präzisions­optik­fertigung gehören zu den Ziel­gruppen des Unternehmens. Für eine individuelle Kunden­betreuung hat scia Systems neben der eigenen Verkaufs­abteilung ein Netzwerk aus weltweiten Partner­unternehmen, welche eine optimale Betreuung vor Ort gewährleisten.

Das Leistungs­spektrum von scia Systems umfasst die Entwicklung und Konstruktion, die Fertigung und Technologie­entwicklung bis zum anschließenden After-Sales Service. Neben kompletten Anlagen­systemen fertigt das Unternehmen auch einzelne Komponenten wie Ionen­strahl­quellen. Durch das Team aus erfahrenen Mitarbeitern und ein striktes Qualitäts­management gelang scia Systems bereits im ersten Quartal 2014 die Zertifizierung nach ISO 9001 Norm. Im März 2017 erfolgte die Rezertifizierung gemäß des DIN ISO 9001:2015 Standards.

Mitgliedschaften

Mitgliedschaften in branchenspezifischen Netzwerken erzeugen Synergieeffekte, durch den Austausch und Aufbau von Know-how, in Form von Vorträgen oder fachrelevanten Diskussionen. scia Systems engagiert dazu in folgenden Vereinen:

EFDS

Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V.

EFDS

Inplas

Kompetenznetz Industrielle Plasma-Oberflächentechnik e.V.

Inplas

SAWLab Saxony

The scientific network for acoustoelectronics!

SAWLab Saxony

SPIE

International society for optics and photonics

SPIE

Dr. Michael Zeuner, Geschäftsführer

Dr. Michael Zeuner, Geschäftsführer

Reinraum

Reinraum